Flora

Aktuelles/ weitere Angebote

Wir öffnen nach aktuellem Stand der Corona-Krise nach den Sommerferien im September wieder!!! 
Der Wiederbeginn der Kurse und Veranstaltungen ist für September geplant, wird dann aber in der letzten Woche der Sommerferien (07.09. - 13.09.2020) noch einmal neu bewertet und evtl. Änderungen euch u.a. auf dieser Seite mitgeteilt.
Eine Anmeldung ist auch während der Sommerferien möglich und Fragen werden auch in dieser Zeit weiterhin beantwortet.
Sollten persönliche Treffen der Kurse in den Räumen des Wichtelhäuschens dann wieder nicht mehr möglich sein, werden wir auf anderen Wegen (z.B. online-Austausch, das Versenden von pädagogischen Texten, Videos und Anregungen zu Themen der kindlichen Entwicklung) unsere Kurse gestalten. Sollte es zu weiteren corona-bedingten Veränderungen der Kursbedinungen kommen, werden wir dies rechtzeitig mitteilen und ein gegenseitiger Rücktritt wäre dann natürlich möglich.

Aufgrund der Corona-Verordnung und deren Auflagen der Bundesregierung und des Landes Baden- Württemberg können die Kurse leider nicht in ihrer gewohnten Form stattfinden. Deshalb ergeben sich bis auf Weiteres folgende Änderungen:

Kursteilnehmer und die Babys dürfen nur gesund am Kurs teilnehmen. Wer kleinste Anzeichen von Infekten hat, sich krank fühlt oder Kontakt zu erkrankten Personen hat/ hatte, oder sich in einem Risikogebiet aufgehalten oder Kontakt zu einer Person aus diesem hatte, darf NICHT am Kurs teilnehmen.

Es gelten die allgemeinen Hygienebestimmungen und Verhaltensregeln (Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes beim Betreten und Verlassen der Praxis, Niesen und Husten in die Armbeuge, Hände aus dem Gesicht fernhalten, kein Händeschütteln, Händewaschen, Abstand halten, kein Singen und Tanzen).

Es dürfen sich momentan maximal 10 Personen unter Einhaltung der Abstandsregeln aufgrund der Raumgröße in den Räumen des Wichtelhäuschens befinden, Babys und Gruppenleitung eingeschlossen.

Die Eltern-Kind Paare kommen einzeln, nacheinander und mit dem Mindestabstand von 1,5 m in die Praxis und den Gruppenraum. Es dürfen keine Ansammlungen vor dem Wichtelhäuschen, auf der Treppe und im Vorraum entstehen. Das Gleiche gilt auch für das Verlassen der Praxis.

Aufgrund der bestehenden Vorgaben ist es leider längerfristig notwendig die Kursgrößen und entsprechend die Kursgebühren anzupassen. Der Kurs besteht aus einer festen Gruppe

Um der kürzeren Verweildauer in geschlossenen Räumen gerecht zu werden, sind die Kurstreffen auf 60 Minuten reduziert.

Beim Spielmaterial wird zum Teil auf ein eigenes Spielpaket, das zu Kursbeginn gekauft und ausgehändigt und weitestgehend nur dem eigenen Kind zur Verfügung gestellt wird, zurückgegriffen. Die Babys bleiben angezogen.

Es wird für eine ständige Frischluftzufuhr und mehrere längere Lüftungsphasen gesorgt.

Es gelten die allgemeinen infektionsschützenden Maßnahmen:

Personen, die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemweginfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen nicht teilnehmen.

Namen, Vornamen und Telefonnummer oder Adresse der teilnehmenden Personen sowie das Datum der Veranstaltung sind zur Nachverfolgbarkeit etwaiger Infektionsketten zu dokumentieren. Diese Daten dürfen ausschließlich dem Gesundheitsamt oder der Ortspolizeibehörde mitgeteilt werden und sind vier Wochen nach der Erhebung zu löschen

(aktualisiert am 04.08.2020)


 Ferien / Schließtage im Wichtelhäuschen

Das Wichtelhäuschen macht immer in den Schulferien von Baden Württemberg Ferien. In dieser Zeit finden keine Kurse oder Beratungen statt. Gerne beantworten wir Ihre Anliegen und Fragen per Email.

2020

Sommerferien:      25.07. - 21.09.2020

Herbstferien:         24.10. - 01.11.2020 

Weinhachtsferien:  18.12.20 - 17.01.2021 

2021  

Faschingsferien:     13.02. - 21.02.2021

Osterferien:           27.03. - 11.04.2021

Pfingstferien:         22.05. - 06.06.2021

Sommerferien:       24.07. - 19.09.2021

Herbstferien:          30.10. - 07.11.2021

Weihnachtsferien:    ab 18.12.2021 
 

Ernährungsseminar zur Beikosteinführung - online 

Das erste Lebensjahr ist für eine gute Entwicklung, ein gesundes Wachstum und ein gutes Essverhalten prägend. Doch was benötigt Ihr Baby nach dem Stillen / der Flasche für eine Ernährung? Wie wird die B(r)eikost zusammengestellt und zubereitet? Wie lernt das Baby zu essen? Was können Sie als Eltern für eine positive Einstellung zum Essen tun?
All diese Fragen, praktische Tipps für den Alltag, Empfehlungen zur Allergieprävention, sowie Grundrezepte für alle Breimahlzeiten erhalten Sie bei diesem Seminar von unserer Referentin der Landesinitiative BeKi - Bewusste Kinderernährung des Ministeriums für ländlichen Raum und Verbraucherschutz.
Das Seminar wendet sich an Eltern mit Babys um den 4. Lebensmonat. 

Termine:                      Mittwoch, 07.10.2020 und
                                     Mittwoch, 09.12.2020
                                     von 10.00 - 12.00 Uhr
Kursleitung:                 Sigrid Fellmeth, Ökotrophologin
Veranstaltungsort:      online-Seminar
Kosten:                         %


Die Anmeldungen erfolgen per Email über das Wichtelhäuschen.
Die Referentin meldet sich dann 2 -3 Tage vor dem Seminar per Email bei den Teilnehmern und teilt die entsprechenden Zugangsdaten mit.
 

 Ernährungsseminar zur Einführung in das Familienessen

Gegen Ende des ersten Lebensjahres, frühestens aber ab dem 10. Lebensmonat endet meist die B(r)eikostzeit und der Übergang zum Familienessen beginnt. Der Körper des Babys ist nun soweit nachgereift, dass er nun viele Lebensmittel verträgt und das Baby neugierig auf die Esswelt der "Großen" ist.
Was Ihr Baby in diesem Alter an Lebensmitteln braucht, um sich weiterhin gesund zu entwickeln, wie das Familienessen eingeführt werden kann, sowie viele Tipps für den Alltag und Empfehlungen erfahren Sie in diesem Seminar von unserer Referentin der Landesinitiative BeKi - Bewusste Kinderernährung des Ministeriums für ländlichen Raum und Verbraucherschutz.
Dieses Seminar ist für Eltern ohne die Begleitung Ihres Kindes gedacht. Sollte dies ein Problem sein, dann sprechen Sie uns gerne an.

Termine:                    momentan keine Termine geplant!!!
Kursleitung:              Sigrid Fellmeth, Ökotrophologin
Veranstaltungsort:   Wichtelhäuschen
Kosten:                      Unkostenbeitrag 3€ 


Weitere Informationen und Anmeldungen gerne telefonisch oder per Email im Wichtelhäuschen.
 


 Erste Hilfe Kurs am Kind  

Aufgrund der Corona-Pandemie finden leider erst wieder im Frühjahr 2021 unsere dreiteiligen "Erste Hilfe Kurse am Kind", geleitet von der Johanniter Unfall Hilfe Mannheim (Therese Helfert), statt. Die Kurse finden voraussichtlich an drei aufeinander folgenden Vormittagen, jeweils Montags  und kosten ca.60 €. Das Mitbringen des eigenen Kindes ist möglich!

Weitere Informationen und Anmeldungen gerne telefonisch oder per Email im Wichtelhäuschen.

 

Kanga Training ( Workout für Mama und Baby)

Falls ihr Lust habt, nach der Rükbildung Sport mit eurem Baby in der Trage zu machen, ist Kangatraining vielleicht etwas für euch! In diesem Fall wendet euch gerne an Nina Henkel und Victoria Kazarova unter  www.nina-henkel.de/kangatraining . Sie bieten an unterschiedlichen Orten und zu verschiedenen Zeiten Kurse an. Viel Spass!
 

Stoffwindel-Workshop

Die modernen, bunten und schicken Stoffwindeln sind lange nicht mehr kompliziert oder zeitintensiv wie früher. Es gibt so viele Gründe mit Stoffwindeln, anstatt mit Wegwerfwindeln, zu wickeln.
Hier könnt ihr in einer kleinen Gruppe die Vorteile des Stoffwickelns, einen Überblick über die verschiendenen Systeme und Materialien, das Anlegen der Stoffwindeln und Tipps und Tricks für den Alltag erfahren.

Termin:          Montag, den 05.10.2020 von 9.30 - 11.30 Uhr
Kursleitung:   Katharina Füger von JK-Baby, 
                       www.JK-Baby.de
Kursort:         Wichtelhäuschen
Kosten:          25 € pro Teilnehmer, 35 € pro Elternpaar


Weitere Informationen und Anmeldungen gerne telefonisch oder per Email im Wichtelhäuschen.